Weiterbildung systemisch-dynamischer Moderator 2018

Zielgruppen:
Einsteiger, NLP´ler, Coachs
Dauer:
9 Tage
Trainer:
Dr. Sabine Marquardt
Termine:

07.-10.02.2018 (1. Tag Start 18:00 Uhr)

11.-14.04.2018 (1. Tag Start 18:00 Uhr)

29.06.-30.06.2018

Ort:
Weinheim, Thaddenstraße 14a
Kosten:

EUR 1.290 inkl. MwSt.*/** Frühbucher bis 01.01.2018 EUR 1.220 inkl. MwSt.*/**

*zzgl. Tagungspauschale
**Geschäftskundenpreise auf Anfrage


Teams zukunftsorientiert leiten und führen –
Gemeinsam denken und kreative Lösungen finden

In der neuntägigen Weiterbildung zum systemisch-dynamischen Moderator lernen Sie, die klassische Moderation mit systemischen Methoden und Sichtweisen zu verknüpfen. Sie üben sich in einem ganzheitlichen Leitungs- und Führungsansatz für Teamsitzungen, Workshops und andere Organisationsprozesse. Mit dieser neuen Methodik stärken Sie die Selbstführung und befähigen Teams, lösungsorientiert, kreativ und agil vorzugehen.

Ein systemischer Moderator nutzt vor allem Fragetechniken und Perspektivwechsel, um Kreativität freizusetzen sowie unterschiedliche Sichtweisen zu vermitteln. Bedient er sich dynamischer Methoden, verlässt er darüber hinaus den linearen Moderationszyklus zugunsten einer vom Team getragenen Dynamik. Er wird zum Facilitator, der den Teamprozess mit seiner Haltung und seinen Methoden wirkungsvoll erleichtert (engl. facilitate).

Mehr erfahren:

Ausbildungsbeschreibung/Vertrag (PDF)

Die Weiterbildung zum Systemisch-Dynamischen Moderator

Die Methode Moderation

Das systemische Denken

 

Anmeldedeunterlagen anfordern

Keep this field blank:
*:
(*) Pflichtfelder:
Anrede*:
Pflichtfeld
Name*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Position:
Unternehmen:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
E-Mail*:
Pflichtfeld
Telefon:
Telefax:
Anzahl Plätze*:
Freie Texteingabe:
Bitte tragen Sie den Text aus dem Bild hier ein:

*zzgl. Tagungspauschale
**Geschäftskundenpreise auf Anfrage