Systemischer Coach I/NLP Practitioner

– für NLP- und Coaching-Einsteiger –

In der Ausbildung zum Systemischen Coach I erwerben Sie Fähigkeiten, mit denen Sie Menschen in privaten oder beruflichen Situationen individuell fördern und in ihrer Entwicklung unterstützen können. Sie gewinnen Klarheit über Ihre persönlichen Ziele, verbessern Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und können flexibler mit den unterschiedlichsten Situationen umgehen.

Die Ausbildung Systemischer Coach I vermittelt das Kommunikations-Know-how des NLP unter Coaching-Gesichtspunkten und qualifiziert Sie zum NLP-Practitioner, DVNLP. Sie schulen sich darin, die Methoden des NLP mit Coaching-Tools aus dem systemisch-lösungsorientierten Coaching und weiteren Methoden zu integrieren. Den zielführenden Umgang mit Sprache üben Sie nicht nur im Umgang mit Einzelnen, sondern auch mit Gruppen und Teams.

Systemische Coaching-Ausbildung: Zertifizierungen

Die Ausbildung wird zertifiziert als Systemische Coaching-Ausbildung I sowie als NLP-Practitioner. Der NLP-Practitioner ist international anerkannt und nach den Richtlinien des Deutschen Verbandes für Neurolinguistisches Programmieren e. V. (DVNLP) besiegelt. Zusammen mit dem Abschluss zum Systemischen Coach I qualifiziert er Sie zur Teilnahme an einer Ausbildung zum Systemischen Coach II/Master Coach, DVNLP.

Systemischer Coach I: Inhalte der Ausbildung

Der Ausbildungsrahmen:

  • 225 Trainingsstunden inkl. Gruppensupervisionen
  • regelmäßige Teilnahme an einer privaten Übungsgruppe
  • 10 Coaching-Protokolle
  • Schriftliches und praktisches Testing im letzten Ausbildungsabschnitt.

Die Themen in Stichworten:

  • Sie machen sich mit dem Menschenbild des systemischen Coachings mit NLP vertraut und integrieren neue Denk- und Verhaltensweisen
  • Sie schulen Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und den gezielten Einsatz Ihres Sinnessystems
  • Sie erkennen die Geheimnisse des guten Kontakts und trainieren interaktive Coach-Fähigkeiten
  • Sie lernen, lösungsorientiert zu denken und Ziele ökologisch zu formulieren
  • Sie üben den Einsatz der Sprachmethoden des NLP und der systemischen Lösungsorientierung
  • Sie erkennen und beschreiben Handlungsstrategien, um sie gezielt zu verändern
  • Sie erarbeiten sich die Standardtechniken des systemisch-lösungsorientierten NLP und lernen, NLP-erweiternde Coaching-Methoden, wie zum Beispiel Aufstellungen, in das Coaching zu integrieren
  • Sie durchlaufen die Phasen des Einzelcoaching-Prozesses und trainieren Coaching-Tools für Gruppen und Teams
  • Sie entwickeln Souveränität in der Selbstpräsentation und im Marketing als Coach.

Informieren Sie sich unverbindlich bei einem Infoabend oder Erlebnisabend, wahlweise auch in einem persönlichen Gespräch. Bei Fragen rund um die Systemische Coaching Ausbildung auf der Basis von NLP beraten wir Sie gern. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Termine und Anmeldung >>

Syst. Coaching Ausbildung I

Zielgruppe:
Coaching- und NLP-Einsteiger
27 Tage

Zertifizierung als Systemischer Coach I, KompetenzNetz NLP

Zertifizerungen als NLP Practitioner, DVNLP, EANLP

Syst. Coaching Ausbildung II

Zielgruppe:
Systemische Coachs I
27 Tage

Zertifizierung als Systemischer Coach II,
KompetenzNetz NLP

Zertifizierungen als
NLP Master,
NLP Coach,
NLP Master Coach
, DVNLP

Upgrades

Zielgruppen:
NLP Practitioner bzw. Master
9 bzw. 27 Tage

Für Practitioner:
Upgrade zum Systemischen Coach I
9 Tage

Für Master:
Upgrade zum Systemischen Coach II/ Master Coach, DVNLP
27 Tage