Systemische Coaching-Ausbildung Ludwigshafen

Coaching bietet wirkungsvolle Unterstützung zur Förderung der Lösungskompetenz für private oder berufliche Themen bzw. Problemkonstellationen. Der Coach begleitet seine Klienten zunächst bei der Findung eines passenden Ziels und der Entwicklung einer zukunftsweisenden persönlichen Lösungsvision. In einem nächsten Schritt steht er ihnen bei der Umsetzung der Ziele zur Seite. Im Verlaufe eines Coachings erkennen Klienten ihre bereits vorhandene Ressourcen und Potenziale, überwinden Hindernisse und bilden neue Fähigkeiten heraus.

Die in einer Coaching-Ausbildung erworbenen Fähigkeiten kommen nicht nur im professionellen Coaching zum Tragen. Die Methoden, die Sie in unserer zweiteiligen systemischen Coach-Ausbildung inklusive Schulung zum NLP-Practitioner und Master erwerben, bringen Sie in vielen beruflichen sowie privaten Kontexten voran.

Unsere Schulung in Coaching im Raum Ludwigshafen bildet Sie insbesondere in der Fähigkeit zur lösungs- und entwicklungsorientierten Gesprächsführung aus. Mit dieser Qualifikation punkten Sie zum einen als Führungskraft in der Wirtschaft. Mit dem coachenden Führungsstil können Sie sowohl Einzelne als auch Gruppen und Teams zu Erfolgen führen. Zum anderen fördern Sie durch Coaching-Methoden Ihre Wirksamkeit in psycho-sozialen und medizinisch-gesundheitsorientierten Berufen. Selbstverständlich können Sie auch in pädagogischen Berufen und in der Erwachsenenbildung sowie im Motivations- und Mentalcoaching im Sportbereich vom Coaching-Handwerkszeug profitieren.

Was kann ein systemischer Coach?

Die systemische Coach-Ausbildung auf der Basis von NLP trainiert sie im bewussten Umgang mit Ihrer (Körper-)Sprache. Mit den Mitteln der (Körper-)Sprache, zum Beispiel mit gezielten Fragen und Formulierungen, veranlassen Sie andere Menschen zu lösungsorientierten Reflexionen. Wenn Sie Ihr Handwerk beherrschen, wird Ihr Klient eigene Ideen zur Lösung seiner Probleme oder Themen finden. Ein systemischer NLP-Coach verfügt über eine große Bandbreite an Tools, um Menschen bei der Ist-Analyse und Standortbestimmung zu helfen und ihren Prozess der Neuorientierung sowie Zielfindung zu unterstützen. Mit dem Handwerkszeug des Coachs lassen sich Krisen und Konflikte auflösen, persönliche Hindernisse aus dem Weg räumen und Kompetenzen (wieder-)entdecken. Coaching stärkt das Selbstbewusstsein und die Zielklarheit.

Welchen Abschluss erwerben Sie als systemischer Coach?

Zunächst erlernen Sie die Grundlagen des Coachings und der Anwendung von NLP-Methoden. Im ersten Teil der Ausbildung im Raum Ludwigshafen erwerben Sie die Zertifizierung zum Systemischen Coach I sowie zum NLP-Practitioner nach den Regeln des Deutschen Verbandes für Neurolinguistisches Programmieren. Die NLP-Practitioner-Ausbildung ist international anerkannt. Im zweiten Teil der Ausbildung zum Systemischen Coach II/Master Coach, DVNLP erwerben Sie fortgeschrittenes systemisches Coaching-Know-how sowie fortgeschrittenes NLP-Master-Wissen. Nach Abschluss des zweiten Teils der Coach-Ausbildung sind Sie Systemischer Coach und Coach sowie Master Coach nach den Standards des DVNLP.